Meetings
und Tagungen
Orte
Ansprechpartner
in der Region
Terminkalender
Übersicht
Regionalmeetings
 
 
 
 

R e g i o n a l m e e t i n g s

Eine Auflistung der Regionalmeetings mit entsprechenden Dateien im Anhang.

Datum Ort Veranstaltung
21.01.2010 Hamburg Einfach mehr...Team - Produktivität und Effektivität in der Teamarbeit
18:00 Uhr
Dozent: Dipl.-Inf. Roger Schwarz,
15.12.2009 Karlsruhe Qualifizierung zum BUSINESS MANAGER in der Kurzarbeit

18:00 - 20:00 Uhr
Dozent: Friedrich Kern, pro.Di GmbH, Ulm,
15.12.2009 Sachsen Unternehmenskultur und Prozessorganisation

17:30 - ca. 19:00 Uhr
Dozent: Manfred Klute,
08.12.2009 Karlsruhe Qualifizierung in der Kurzarbeit – Herausforderungen an die Personalarbeit

15:00 - 18:00 Uhr
Dozent: Frau Christine Simeon, Frau Monika Guhs,
04.12.2009 Stralsund Status Quo und Investitionsmöglichkeiten im Bereich der Erneuerbaren Energien in Griechenland

18:00 Uhr
Dozent: Herr Prof. Dr.-Ing. Athanassios Kelemis,
03.12.2009 Limburg Projektmanagement bei der Deutschen Business Consulting GmbH Praxisbericht

16:30 Uhr
Dozent: Ralf Blankenberg,
02.12.2009 Berlin Projektkrisen

16:00 - 20:00 Uhr
Dozent: .,
00.12.2009 Berlin Thema: „Karrieren im Projektmanagement“ - 19.11. findet nicht statt!Termin folgt!

18:00 Uhr
Dozent: Dr. Katharina Hölzle,
05.11.2009 Karlsruhe: Star Inn Hotel! Business Analyst oder Prozesscoach? Die aktuelle Rolle des Organisationsmanagers

18:00 - 20:00 Uhr
Dozent: Prof. Dr. Hartmut Binner,
26.10.2009 München Konfliktpotential in ERP Projekten durch unterschiedliche Sichtweisen von Beratern und Anwendern bezüglich Change-, Risk- und Projektmanagement: Ergebnisse einer Befragung

19:00 - 20:30 Uhr
Dozent: Prof. Dr. Christian Greiner,,
20.10.2009 Sachsen Verwaltungsorganisation: Rückgrat moderner Organisationsprozesse oder überflüssige Bürokratiehürde“

17:00 - 19:00 Uhr
Dozent: Uwe Haller, Frank Hummel,
00.10.2009 Böblingen Alles im Griff – 3 Regeln zur effektiven Selbst- und Teamorganisation

ACHTUNG: TERMINVERSCHIEBUNG AUF Herbst 2009!
Dozent: Lars Zapf, Holger Rath,
29.09.2009 Herford Compliancemanagement beim Norddeutschen Knochenmark- und Stammzellspender-Register

17:00 - 19:00 Uhr
Dozent: Dr. med. Marlena Robin-Winn,
24.09.2009 Berlin Geschäftsprozessoptimierung mit einem partizipativen Ansatz im IT-Bereich von Radiosendern

18:00 Uhr
Dozent: Frau Ringwald,
22.09.2009 Stralsund Das DISG-Modell als Unterstützungsinstrument für die Projektteamzusammenstellung und seine Anwendung im IT-Projektmanagement in der Automobilindustrie

18:00 Uhr
Dozent: Dr. Bernd Bitzer, Dieter Bock,
08.09.2009 Mainz Business Process Modeling Notation (BPMN) 2.0

18:00 - 20:00 Uhr
Dozent: Jalob Freund,
31.07.2009 Karlsruhe Zukunftsstrategie Ideenmanagement

18:00 - 21:00 Uhr
Dozent: Herr Diplom-Betriebswirt/BA Dietmar Wurzel, Herr Dipl.-Ing. Wolfgang Epp,
14.07.2009 Ismaning Facility Management – eine neue Herausforderung für den Organisator? Ein bekanntes Thema unter neuem Blickwinkel optimieren

18:00 - 20:15 Uhr
Dozent: Felipe Bartos Castelo,
11.06.2009 Hannover „Alles im Griff – 3 Regeln zur effektiven Selbst- und Teamorganisation“

„Alles im Griff – 3 Regeln zur effektiven Selbst- und Teamorganisation“
Dozent: Herrn Holger Rath, Herr Lars Zapf,
10.06.2009 Hamburg Die Organisation lebt! Konsequenzen für einen sinnvollen Umgang mit der Komplexität

18:00 Uhr
Dozent: Herr Holger Geißelbrecht,
29.05.2009 Heidelberg TP-Apero Geschäftsmodelle auf dem Prüfstand

15:30 - ca. 17:00 Uhr
Dozent: Herr Prof. Reinhold König,
28.05.2009 Berlin „Warum muss das immer so kräftezehrend sein?!“ – Lernen in und aus Projektkrisen

18:00 Uhr
Dozent: Dipl. Ing. Dipl.-Psy. Wolfgang Kötter,
27.05.2009 FH Stralsund Web2.0 in der internen Unternehmenskommunikation

19:00 Uhr
Dozent: Herr Ingo Karge,
26.05.2009 Böblingen Collaborative Project Management

16:00 - 18:00 Uhr
Dozent: Heiko Bartlog,
15.05.2009 Karlsruhe Logistik live und Ideenmanagement im Briefzentrum der Deutschen Post

18:00 - 20:00 + 20:00 - open end
Dozent: Herr Dipl.-Betriebswirt (BA) Michael Kleinert, Herr Dipl.-Verwaltungswirt (FH) Toni Stuppert,
06.05.2009 Limburg Prozessvisualisierung - Warum Prozessmanagement und welchen Stellenwert hat die Prozessvisualisierung

17:00 - 19:00 Uhr
Dozent: DIrk Kalbfleisch,
24.04.2009 Karlsruhe Die wachsende Bedeutung der betrieblichen Alterversorgung (bAV) bei der Personalgewinnung und -bindung

18:00 - 21:00 Uhr
Dozent: Dipl.-Wirt. Ing. Andreas Wondra,
19.03.2009 Berlin „Wendepunkte in der Lebensmitte - wie wir sie gestalten können“

18:00 Uhr
Dozent: Frau Heike Schröder, Frau Silvia Luber,
13.03.2009 Karlsruhe Webtechnologien im Unternehmenseinsatz – von der einfachen Website zu prozessorientierten Weblösungen

18:00 - 21:00 Uhr
Dozent: Dipl.-Ing. Peter E. Müller,
26.02.2009 Hamburg Interne Kontrollsysteme und Korruptionsprävention bei Beschaffungsprozessen

18:00 Uhr
Dozent: Paul Rieckmann,
26.02.2009 Berlin „Projektmanagement Office (PMO)“

18:00 uhr
Dozent: Frau Dr. med. vet. Andrea Jahn,
16.02.2009 Karlsruhe Die Faszination des weltgrößten Lkw-Montagewerkes live erleben!

14:00 - 16:00 Uhr
Dozent: Mitarbeiter des Kundencenter von Mercedes
05.02.2009 Hannover Kein Projekt ohne Veränderungen – Veränderungen zum Erfolg führen
16:00 - 21:30 Uhr
Dozent: Herr Stephan Reichenbach,
27.01.2009 Saarbrücken Erfolgreich in krisenhaften Zeiten!

18:30 Uhr
Dozent: Philipp P. Gross, Heiko Banaszak,
22.01.2009 Berlin „Verbesserungsprojekt SupplyChain – Dialog zwischen zwei Welten“ oder: „Wie man Fachabteilung und IT unter einen Hut bekommt“

18:00 Uhr
Dozent: Frau Doetsch,
09.12.2008 München Einführung eines Unternehmensportals, Erfahrungsbericht Umsetzung prozessorientierte Portallösungen, Nutzen – Effekte – Chancen.

18:00 - 20:15 Uhr
Dozent: Georg Baindl,
05.12.2008 Karlsruhe Klarheit und Positionierung - Mit Strategie zum Unternehmenserfolg

18:00 - 21:00 Uhr
Dozent: Herr Gerardo Laempe,
20.11.2008 Berlin Zum (IT-)Projekterfolg als Unternehmer im Unternehmen – Outsourcing eines IT-Dienstleisters

18:00 Uhr
Dozent: Mirco Grübel,
17.11.2008 Böblingen Persönlichkeitsentwicklung im Rahmen von Change Management Prozessen

16:00 - 18:00 Uhr
Dozent: Dipl. Psychologe Gerd Bayrhoffer,
10.11.2008 FH Stralsund Fehlzeiten: Chance zur Verbesserung der betrieblichen Prozesse, Strukturen und Zwischenmenschlichkeit

19:00 Uhr
Dozent: Dr. Bernd Blitzer,
16.10.2008 Hannover Pragmatisches Wissensmanagement - Systematische Steigerung des Intellektuellen Kapitals

18:00 Uhr
Dozent: Prof. Dr. Hartmut Binner,
16.10.2008 Berlin Wettbewerbsvorteile durch Wissensmanagement

18:00 Uhr
Dozent: Dr. Michael Werner,
25.09.2008 Berlin Informations- und Kommunikationsmanagement bei großen organisatorischen Änderungen

18:00 Uhr
Dozent: Lutz Klostermann,
18.09.2008 Frankfurt Effizient, dynamisierend und teamfähig – die Prozessorientierte Ablage

18:00 - 20:00 Uhr
Dozent: Herrn Wolf Steinbrecher,
18.09.2008 Herford Erfolgsfaktoren und Nutzenpotenziale für die prozessorientierte Unternehmensführung

16:30 - 19:00 Uhr
Dozent: Professor Dr.-Ing. Hartmut F. Binner,
29.08.2008 Karlsruhe KVP in der Praxis

14:45 - 18:00 Uhr
Dozent: Herr Braun, TOS-Trainer, Herr Liar, Betriebrat, Frau Grabowsky, LPM in OSP-C,
26.08.2008 Saarbrücken „Ohne Mitarbeiter kein Wachstum – erfolgreiche Strategien dem Fach- und Führungskräftemangel zu begegnen-“

18:30 Uhr
Dozent: Stefan Zoller, Sabine Ment
21.08.2008 Limburg Erfolgsfaktoren für die prozessorientierte Unternehmensführung
16:30 Uhr
Dozent: Prof. Dr. Hartmut Binner,
00.08.2008 Herford - Termin steht noch nicht fest: im August 2008 Process Excellence im Dienstleistungssektor

16:00 - 18:00 Uhr
Dozent: Prof. Dr. Hartmut Binner,
03.07.2008 Hamburg Chancen und Risiken beim Einsatz von flexiblen Personallösungen - Optimierungspotentiale erkennen/ Fehler vermeiden -

17:30 Uhr
Dozent: Florian Brach, Christian Oberwetter,
25.06.2008 Berlin Transrapid Shanghai – Projektmanagement im unternehmensübergreifenden Netzwerk

18:00 Uhr
Dozent: Prof. Dr.-Ing. Rolf Hellinger,
12.06.2008 Stralsund Organisation von Transaktionsprozessen im Mittelstand unter besonderer Berücksichtigung des Finanzierungsprozesses

16:00 Uhr
Dozent: Dr. Hartmut Wiethoff,
03.06.2008 Dresden Neue Anforderungen und Strukturen von Kooperation und Kommunikation im Unternehmen

17:00 - 19:00 Uhr
Dozent: Patrick Hofbauer, Andrea Hoberg,
02.06.2008 München Erfahrungen aus der Veränderung von Geschäftsprozessen - Überblick über Handlungsfelder um aus Projekten heraus - Geschäftsprozesse zu ändern/umzustellen oder zu optimieren

18:00 - 20:15 Uhr
Dozent: Christoph Zimmermann,
30.05.2008 Stralsund IT-Governance: Ein strategischer Ansatz für Ausrichtung, Steuerung und Überwachung der IT im Unternehmen - Eine Übersicht

19:00 Uhr
Dozent: Dr. Markus Böhm,
28.05.2008 Frankfurt Wettbewerbsvorteile durch „Competence-, Skill-, und Knowledge-Management“

18:00 - 20:00 Uhr
Dozent: Dr. Michael Werner,
21.05.2008 Berlin Projektmanagement des Konzernrollouts der Digitalen Fabrik bei Volkswagen – Weltweite Vernetzung von ca. 400 Experten

18:00 Uhr
Dozent: Dr. Ing. Dieter Geckler,
23.04.2008 Karlsruhe Der neue Regionalleiter Peter Michael Kurz stellt sich vor - Ziele und Nutzen der gfo, sowie das Thema: Fit im Mittelstand

18.00 - 20:00 Uhr
Dozent: Uli Kammerer,
17.04.2008 Hamburg Strukturelle Konflikte in Unternehmen - Erfolgreiche Moderation zur Lösung

18:00 Uhr
Dozent: Ralf-Gerd-Zülsdorf,
10.04.2008 Hannover Krisen und Konflikte im Projekt: erkennen, analysieren und lösen

16:00 - 21:30 Uhr
Dozent: Andreas Kobauer,
09.04.2008 Limburg "Prozessmanagement als Führungskonzept"

17:00 Uhr
Dozent: Dr. Kai Krings,
03.04.2008 Berlin Selbstvermarktung als Grundlage für dauerhaften Erfolg - Anregungen und Tipps für Projektleiter und Führungskräfte

17:00 - 18:00 und 18:00 - ?
Dozent: Dr. Kai Krings, Dr. Jens Kegel,
27.03.2008 Frankfurt Die Managementdisziplin „Führung“ – oder wie durch modernes Leadership nachhaltiger erfolgreich gewirtschaftet wird

18:00 - 20:00 Uhr
Dozent: Dr. Klaus Wagenhals,
13.03.2008 Saarbrücken Optimierungspotential beim Einsatz von Zeitarbeit erkennen – Kosten senken / Qualität steigern!

18:00 Uhr - 20:15 Uhr
Dozent: Michael Oehler, Florian Brach,
21.02.2008 Berlin Organisationsgestaltung in der Ausländerbehörde Berlin

18:00 Uhr
Dozent: Claudia Langeheine,
31.01.2008 Berlin „Rollenmodelle im Strategischen Projektmanagement - Ergebnisse aus der Forschungswerkstatt der TU Berlin“

18:00 Uhr
Dozent: Prof. Dr. rer.oec. habil. Hans Georg Gemünden,
17.01.2008 Hamburg Pragmatisches Wissensmanagement - Systematische Steigerung des intellektuellen Kapitals

18:00 Uhr
Dozent: Prof. Dr. Hartmut Binner
28.11.2007 Frankfurt Prioritäre Handlungsfelder für den langfristigen Unternehmenserfolg – bisherige Erkenntnisse aus unserer Vortragsreihe und Möglichkeiten zu deren Verwertung
18:00 Uhr - 20:00 Uhr / 15,- für Nichtmitglieder
Dozent: Dr. Peter Reinhard Schick,
16.11.2007 Stuttgart Motto: Erfolge mit Prozessmanagement

15:00 Uhr
Dozent: Andreas Werner, Dr. Kai Krings, Eckhard Kowalski
15.11.2007 München Service Orientierte Architekturen (SOA) und Business Process Management – Konsequenzen & Chancen
17:30 - 20:00 Uhr
Dozent: Dr. Rafael Horenian,
08.11.2007 Berlin „Outsourcing und Offshoring. Trends, praktische Umsetzung und messbare Erfolge“

18:00 Uhr
Dozent: Frau Polacek,
02.11.2007 Stralsund Analyse des Informationswesens bei der Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg

18:00 Uhr
Dozent: Lars Ramin,
25.10.2007 Frankfurt Das Organisationskonzept Geschäftsprozessmanagement – Einsatzfelder und Grenzen

18:00 - 20:00 Uhr
Dozent: Horst Ellringmann,
11.10.2007 Berlin Veränderungen trotz Erfolg? Wie und warum sich Unternehmen nachhaltig wandeln können

18:00 Uhr
Dozent: Margitta Dunkel,
11.10.2007 Hamburg Mit Business-Anforderungen die IT steuern -Was sollte die Unternehmensorganisation leisten?

18:00 Uhr
Dozent: Dr. Matthias Behrens,
27.09.2007 Frankfurt Effiziente Umsetzung der Unternehmensziele durch engagierte Mitarbeiter

18:00 - 20:00
Dozent: Dirk Wassermann,
25.09.2007 Chemnitz Kompetenzbasierte Organisationsgestaltung

18:30 - 20:30 Uhr
Dozent: Herr Marco Winkler, Herr Dr. Matthias Rosenberger,
14.09.2007 Stuttgart Lebens- und Berufsstrategien im turbulenten Umfeld - Wo geht´s hin mit Ihnen? Oder anders gefragt: Werden Sie behandelt oder handeln Sie aktiv?

15:00 - 18:00 Uhr
Dozent: Gunter Steidinger,
13.09.2007 Berlin Geschäftsprozessoptimierung in Zeiten von SOA – Visionen und Grenzen –

18:00 Uhr
Dozent: Gottfried Schneider,
06.09.2007 Hannover Projektmanagement-Kompetenz: Organisation, Mensch, Methode

16:30 - 21:30 Uhr
Dozent: Heiko Mosig, Prof. Michael Bienert, Wolfgang Frank, Herr Ahlborn,
25.07.2007 München Verhalten antizipieren – Win-Win-Strategie in Verhandlungen

17:00 - 19:30 Uhr
Dozent: Hans-Werner Schönell,
04.07.2007 Hamburg Prozessmanagement und Unternehmenskultur - Was ich über Unternehmenskultur wissen sollte, wenn ich Prozessmanagement mit nachhaltigem Erfolg einführen will

18:00 Uhr
Dozent: Dipl. Kfm. Manfred Klute,
27.06.2007 München SOA (Service Orientierte Architekturen) – Anforderungen, Lösungen, Nutzen, Beispiele

17:00 - 19:30 Uhr
Dozent: Dr. Rubert Brun,
20.06.2007 Berlin Projektmanagement-Reife in Unternehmen und Projekte prüfen: Lösungsansätze, Erfolgsfaktoren und Erfahrungen

17:30 Uhr
Dozent: Frau Albrecht,
14.06.2007 Hannover Ethik und Wirtschaft

18:00 Uhr
Dozent: Dr. Rainer Schatzke,
04.06.2007 Stralsund Organisationsverschulden – Bedeutung und Folgerungen für die Unternehmensorganisation

18:00 Uhr
Dozent: Dr. Dietrich-W. Dorn,
31.05.2007 Berlin Der Dritte Weg in der Organisationsberatung

18:00 Uhr
Dozent: Prof. Dr. Stafan Kühl,
24.05.2007 Frankfurt Struktur - die atmende Organsiation

18:00 - 20:00 Uhr
Dozent: Hans-Joachim Schütt,
11.05.2007 Stuttgart Überzeugen & gewinnen – Stimme und Sprache als besondere Herausforderung der Kommunikation.

15:00 - 17:30 Uhr
Dozent: Heinz-Josef Botthof,
09.05.2007 Hamburg „SOA (Service Orientierte Architekturen) kontrovers –Mythos und Wahrheit eines Hypes“

18:00 Uhr
Dozent: Bernd Oestereich,
26.04.2007 Hessen - Hofheim am Taunus Organisationsdynamiken

18:00 - 20:00 Uhr
Dozent: Frau Dr. Doris Lau-Villinger,
26.04.2007 Berlin „Neukonzeption eines -ECommerce-System im laufenden Betrieb “

18:00 Uhr
Dozent: Volker Hermsmeier,
22.03.2007 Hannover Prozessmanagement und Unternehmenskultur

18:00 Uhr
Dozent: Dipl. Kfm. Manfred Klute,
21.03.2007 Hamburg „Erfolgreiche Navigation durch die Untiefen des BPM“

17:30 Uhr
Dozent: Prof. Dr. Arno Müller, Lars von Thienen,
15.03.2007 Frankfurt - Hessen Die Sicherung des langfristigen Unternehmenserfolgs. Grundlagen.

18:00 - 20:00 Uhr
Dozent: Dr. Konrad Ege,
08.03.2007 Berlin Konflikte sind Chancen....

18:00 Uhr
Dozent: Andrea Sauer-Hoberg,
20.02.2007 Radeberg Aktuelle Herausforderung und Trends des Organisationsmanagements

17:00 - 19:00 Uhr
Dozent: Prof. Reinhart Lang, Michael Brandes
15.02.2007 Berlin Projektleiter – Führungskraft ohne disziplinarische Befugnisse – wie führe ich mein Projektteam trotzdem erfolgreich?
18:00 Uhr
Dozent: Ursula Ringwald,
01.02.2007 Wiesbaden Der Ursprung japanischen Innovationsgeistes. Schlüssel für Innovation und Perspektive in Deutschland? oder „wo ist KAI ZEN geblieben, der tapfere Samurai?“

18:00 - 20:00 Uhr
Dozent: Roger Dannenhauer,
24.01.2007 Berlin Management virtueller Unternehmen

17:30 Uhr
Dozent: Dr. Andreas Borchardt,
19.01.2007 Flughafen Stuttgart „Wie organisiert man einen Flughafen?“

15:00 - 17:30 Uhr
Dozent: NN,
18.01.2007 Berlin Fahrkartenautomaten für Ihr Projektmanagement – Erfolgsfaktor: „Gefühlte Unterstützung“ für den praxisnahen Einsatz von Projektmanagementsoftware

18:00 Uhr
Dozent: Norman Frischmuth,
10.01.2007 Krefeld Prozessorientierte Personalbedarfsermittlung

16:00 - 19:00 Uhr
Dozent: .
00.00.2007 München Vertrauen aufbauen in der Kommunikation - Gewinnen durch Erkennen
17:00 - 19:30 Uhr
Dozent: Hans-Werner Schönell,
14.12.2006 Hamburg Prozessorganisation - Entwicklung, Ansätze und Programme des Managements von Geschäftsprozessen

18:00 Uhr
Dozent: Professor Dr. Michael Gaitanides,
07.12.2006 Wiesbaden Emotionale Kundenbindung – Wie Sie aus Kunden Fans machen

18:00 - 20:00 Uhr

http://www.exba.de
http://www.forum-mainz.de

Dozent: Sabrina Schwedes,
23.11.2006 Berlin, Landesbank Berlin AG „Projektmanagement Office - PMO“

18:00 Uhr
Dozent: Hubert Looschelders, Gerald Wieder,
17.11.2006 FH Stralsund Basel II und Mittelstand – Die Konsequenzen des neuen Baseler Rahmenwerkes

Beginn: 17:00
Dozent: Dr. Uwe Gaumert (BdB),
26.10.2006 Berlin Mobile Business Projekte, StatusQuo und QuoVadis - Trends und Erfahrungen

18:00 Uhr
Dozent: Werner Schleiss,
18.10.2006 Ismaning, Plaut Business Consulting GmbH Wertefragen und kybernetische Auswirkungen derzeitiger Paradigmen - die Logik des Misslingens und Gelingens in komplexen Geschehnissen.

17:00 - ca. 19:30 Uhr
Dozent: Gunter Steidinger,
04.10.2006 Hannover Geschäftsprozessmanagement in der Praxis

18:00 Uhr
Dozent: Dipl. Ing. Detlef Kohlmeier,
29.09.2006 Stuttgart, Fasanenhof CHANCE – den Unternehmenssimulator; Ein Lern- und Trainingsprogramm zur ganzheitlichen Unternehmensführung

15:00 - 17:30 Uhr
Dozent: Prof. Dr. Hans Hub,
18.09.2006 München-Schwabing Besonderheiten in großen Projekten - ein Erfahrungsbericht

17:00 - 19:30 Uhr
Dozent: Wilfried Haeffner
11.09.2006 Rüsselsheim Dialog als Innovationsfaktor, oder die Kunst des gemeinsamen Denkens und Handelns
18:00 - 20:00 Uhr
Dozent: Frau Dr. Lau-Villinger
07.09.2006 Berlin Zusammenführung von Wissensmanagement und Projektmanagement
18:00 Uhr
Dozent: Silke Brandt
05.09.2006 Leipzig Change Management in Non-Profit-Organisationen – Erfahrungen und Perspektiven
17:30 - 19:30 Uhr
Dozent: Renate Sallet, Prof. Peter Wald,
09.07.2006 NN Workers Performance

Zeit:
Dozent: NN,
29.06.2006 Berlin Optimierung der Personalbemessung in dispositiv-kreativen Arbeitsumfeldern - einige Ideen zu einem nicht lösbaren Thema

18:00 Uhr
Dozent: Dieter Bickenbach,
22.06.2006 Wiesbaden Bewerbungs-Prozess um den Ludwig-Erhard-Preis aus der Sicht des Bewerbers und Bewerters

18:00 - 20:00 Uhr
Dozent: Dipl-Ing. Maren Gatzemeier, Dipl-Vw. Christine Gebler
19.06.2006 Hannover Änderungsmanagments als Erfolgsfaktor in der Projektarbeit
18:30 Uhr
Dozent: Olaf Groser, Volker Westphal,
22.05.2006 FH Stralsund Organisation als Wettbewerbsfaktor - Brauchen KMU Organisation?

19:00 Uhr
Dozent: Prof. Dr. Götz Schmidt,
18.05.2006 Hamburg Die Werkzeuge der Höchstleister - wie die Marktführer ihre Spitzenleistung erzeugen

Beginn: 18:00 Uhr
Dozent: Matthias Wiemeyer,
18.05.2006 Berlin Vernetztes Arbeiten mit Microsoft Project Server - Implementierung und Prozessbeispiel bei den berliner Flughäfen

Beginn 18:00 Uhr
Dozent: Jürgen Rosenstock,
26.04.2006 Köln-Porz Fundraising und Organisationsentwicklung

16.00 - 18.30 Uhr
Dozent: Hans-Josef Hönig
26.04.2006 Berlin Aktuelle Entwicklung in der Organisationstheorie
Beginn: 18:00
Dozent: Prof. Dr. Georg Schreyögg,
30.03.2006 Hamburg Geschäftsprozesse analysieren und optimieren mit Tools

18:00 Uhr
Dozent: Paul Rickmann,
30.03.2006 Berlin Management von Projektnetzwerken: Einsichten aus der Medienindustrie

18:00 Uhr
Dozent: Prof. Dr. Jörg Sydow,
24.03.2006 Sindelfingen, Rathaus So organisiert man die Verwaltung einer großen Mittelstadt

15:00 - 18:00 Uhr
Dozent: Margit Gäng,
23.03.2006 Wiesbaden, SOKA-Bau Vom nutzbringenden Umgang mit Widerständen in Projekten

18.00 - 20.00 Uhr
Dozent: Jürg, Wilhelm,
09.03.2006 Fachhochschule Hannover Change Management als Erfolgsfaktor in Fusionen

18:00 Uhr
Dozent: Stephan Reichenbach,
23.02.2006 BBA, Berlin Geschäftsprozess-Oganisation im Rahmen einer ERP-Einführung in der Wohnungswirtschaft

Beginn: 18.00 Uhr
Dozent: Herr Dr. Meinelt ( IT-Leiter der HOWOGE),
27.01.2006 Flora Hotel, Stuttgart-Fasanenhof Organisation / Organisator - Quo Vadis?

15.00 Uhr - 17.30 Uhr
Dozent: Gunter Steidinger,
19.01.2006 Wiesbaden, SOKA-Bau Was macht ein Unternehmen erfolgreich?

18:00 - 20:00 Uhr
Dozent: Herr Dr. Bäuerle,
19.01.2006 Berlin, hhpberlin CRM - eine Unternehmensphilosophie für profitabler Kundenbeziehung

Beginn 18:00
Dozent: Herr Enno E. Peter,
08.12.2005 Hannover, Neuhaus Consulting GmbH, Expo-Plaza 3 Personalentwicklung - eine Maßnahme zur Existenzsicherung?

Personalentwicklung - eine Maßnahme zur Existenzsicherung?
Dozent: Wolfgang Freybott,
08.12.2005 Frankfurt - Eschborn Die Logik des Misslingens und die Logik des Gelingens

Die Logik des Misslingens und die Logik des Gelingens
Dozent: Gunter Steidinger,
07.12.2005 Eschborn - Frankfurt Die Logik des Misslingens und die Logik des Gelingens

Die Logik des Misslingens und die Logik des Gelingens
Dozent: Gunter Steidinger,
01.12.2005 Berlin Mehrwertdienste verändern die Personalarbeit in den Unternehmen“ - Business Process Outsourcing -

Mehrwertdienste verändern die Personalarbeit in den Unternehmen“ - Business Process Outsourcing -
Dozent: Frau Marianne Gause,
04.11.2005 Stuttgart-Fasanenhof Immaterieller Vermögensaufbau mit strategischem Wissensmanagement

Immaterieller Vermögensaufbau mit strategischem Wissensmanagement
Dozent: Michael Hihn,
02.11.2005 Köln Qualitäts- und Prozessmanagement


Dozent: Dr. Ing. Jens Bollmann,
27.10.2005 Hamburg Prozessmanagement

Prozessmanagement
Dozent: Lars von Thienen, Dr. Guido Fischermanns,
27.10.2005 Berlin Effizientes Arbeiten im Team

Effizientes Arbeiten im Team
Dozent: Dipl. -Kauffrau DESCAF Birte Raske,
10.10.2005 85445 Schwaig
Die Einheit von Personal- und Organisationsentwicklung - the missing link
Dozent: Heinz-Josef Botthof, gfo-Ansprechpartner Region Bayern und Leiter Management Training der Plaut Business Consulting GmbH, Georg Haas, Organisationsentwicklung, Flughafen München GmbH, Kurt Weisenberger, Leiter der FMG-Konzerneinheit Personal- und Organisationsentwicklung,
28.09.2005 Leipzig
Herangehensweisen und Erfahrungen im Zusammenhang mit Reorganisatiosmaßnahmen in Personalbereichen
Dozent: Prof. Dr. Peter M. Wald (HTW Dresden),
22.09.2005 Berlin
Aufbau von regionalen Expertenkreisen zu den Themen Business Process Management (BPM) und Organisationsmanagement (OM)
Dozent: Frau Birgit Tröger (OM); Herr Jakob Freund (BPM),
21.09.2005 Saarbrücken
Human Capital Management - Ein Professionalisierungsschub für die personalorientierte Unternehmenssteuerung
15.09.2005 Berlin Wie Schering seine Versorgungskette optimierte
Dozent: D. Thomas Wozniewski (Schering),
25.08.2005 Hannover
Prozessmanagement
Dozent: Dr. Guido Fischermanns, Prof. Hartmut F. Binner,
18.07.2005 Ismaning
1. Business Process Management – Alter Wein in neuen Schläuchen? 2. Auf dem Weg zu einem BPM BoK (Body of Knowledge) – Vorstellen des Projekts
18.07.2005 Frankfurt Business Process Management
15.07.2005 Stuttgart Logik des Misslingens und Gelingens bei Projektarbeit und Change Management
28.06.2005 Chemnitz Qualifizierungsplanung im Unternehmen
23.06.2005 Frankfurt Business Process Management
09.06.2005 Hamburg Change Management als Erfolgsfaktor in Fusionen
09.06.2005 Berlin Auf dem Weg zu einem BPM BOK
07.06.2005 Dortmund Mehr Wert erfassen – Bildungscontrolling der Henkel KGaA
29.04.2005 Stuttgart Das Büro der Zukunft - wie sehen unsere Büros in Zukunft aus ?
21.04.2005 Berlin Wie ich das Projektteam gut starte und genauso gut am Laufen halte!
10.03.2005 Berlin Chancen und Risiken ITIL-Einführung
25.02.2005 Stuttgart Büroeffizienz - schnell, gut, wirtschaftlich - auch im Büro
23.02.2005 Dresden Anwendung der Portfolio-Technik in der qualitativen Personalplanung – Grundlagen und Erfahrungen
17.02.2005 Eschborn Dieses Meeting muss wegen Erkrankung des Referenten leider abgesagt werden. Die Veranstaltung wird zu einem späteren Termin nachgeholt.
Auftragsklärung in IT-Projekten - Ziele des Kunden erkennen und punktgenau realisieren
10.02.2005 Berlin Wissenstransfer in Veränderungsprozessen
10.02.2005 Hannover Die Erfolgsfaktoren im Multiprojektmanagement
27.01.2005 Hamburg Multiprojektmanagement Praktische Ansätze und Erfahrungen aus dem Finanzwesen
17.01.2005 München/Rosenheim Informationsintegration in B2B-Prozessen - Von der Organisationsansicht zur IT-Lösung
07.12.2004 Siegburg Integriertes Projekt- und Qualitätsmanagement -Lösungsansatz für erfolgreiche Projekte
02.12.2004 Berlin Prozessmanagement zur Optimierung von Sekundär- und Serviceprozessen am Beispiel des Facility Management in Industrie und Dienstleistung
26.11.2004 Stuttgart Bewältigung der Komplexität - ganzheitliches, vernetztes Denken
25.11.2004 Frankfurt Changemanagement und Widerstand
11.11.2004 Berlin Business Process Outsourcing Projekt: Logistik bei MakroMarkt
25.10.2004 Neubiberg (Bayern) Organisations- und Informationsmanagement
14.10.2004 Berlin Das Für und Wider von "rapid-prototyping mit Workflowtools" anhand eines Projektbeispiels aus der Verwaltung
30.09.2004 Frankfurt Lösungswege aus dem Burn-Out-Syndrom
24.09.2004 Stuttgart Der Organisationsprozess in einem global tätigen Unternehmen
23.09.2004 Berlin Cultural Change, Veränderungen und Widerstand
19.07.2004 Ismaning Logistik und Organisation
02.07.2004 Stuttgart Outsourcing - das Ende des Industriestandorts Deutschland
22.06.2004 Dortmund Erfolgsfaktoren für Großprojekte
17.06.2004 Frankfurt Engagierte Mitarbeiter und FührungsKraft
03.06.2004 Berlin Analyse und Gestaltung wissensintensiver Geschäftsprozesse
27.05.2004 Hamburg Chancen und Risiken der Kommunikation in Fusionsprozessen
13.05.2004 Berlin Projektportfoliomanagememnt als Aufgabe des Project Management Office - Erfahrungsbericht anhand von 3 Fallstudien
13.05.2004 Frankfurt Ansätze zur Ertragssteigerung in Banken
23.04.2004 Stuttgart Angst im Management – Umgang mit Unsicherheit und Ungewissheit in turbulenten Zeiten
22.04.2004 Chemnitz Projektmanagement in KMU
01.04.2004 Berlin Networking
24.03.2004 Berlin Veränderungsprojekte mit "Nautilus" am Beispiel der Neuausrichtung einer Privatbank eines großen deutschen Versicherungskonzerns
18.03.2004 Wiesbaden Telearbeit – Arbeitsform der Zukunft?
19.02.2004 Hamburg Jojo-Effekt vermeiden: Schnell Kosten senken und mit kundenorientierter Organisation die Spareffekte stabilisieren
29.01.2004 Frankfurt Die Kunst des Networkings
23.01.2004 Stuttgart Angst im Management – Umgang mit Unsicherheit und Ungewissheit in turbulenten Zeiten
22.01.2004 Berlin Auftragsklärung in IT-Projekten
10.12.2003 Leipzig Telearbeit – Arbeitsform der Zukunft?
26.11.2003 Berlin Strategieumsetzung durch exzellentes Projektmanagement - OPM3
14.11.2003 Stuttgart Change-Management - tot oder lebendig
13.11.2003 Hannover Basel II - Bedeutung für das Kreditgewerbe und Auswirkungen auf die Kunden
23.10.2003 Hamburg Die Praxis interner Organisationsberatung
20.10.2003 München St. Galler Ansatz des Business Engineering
16.10.2003 Frankfurt Modellierungskonventionen im Prozessmanagement
25.09.2003 Frankfurt Strategieumsetzung durch exzellentes Projektmanagement – OPM 3
23.09.2003 Siegburg Fitness Check für die Unternehmensprozesse und IT
11.09.2003 Berlin Erlebnisorientierte Teamentwicklung im Rahmen von Veränderungsprozessen
24.07.2003 Frankfurt
21.07.2003 Ismaning Rolle und Aufgaben des modernen Controllers
11.07.2003 Stuttgart Erfolge, Pleiten und Pannen des Projektmanagements
26.06.2003 Hamburg Change Management für IT- und Technologieprojekte
25.06.2003 Hannover Change Management für IT- und Technologieprojekte
05.06.2003 Berlin Verwaltungs- und Kostentransparenz von Gebäuden
22.05.2003 Frankfurt ?
Dozent: ?,
13.05.2003 Siegburg
e-Business und seine Auswirkungen auf die Organisation
28.04.2003 München Inhouse-Consulting
03.04.2003 Berlin Strategische Personalentwicklung
27.03.2003 Frankfurt Zeitmanagement
20.03.2003 Stuttgart Pleiten, Pech und Pannen der Organisationsarbeit
00.00.0000 Dortmund Geschäftsprozessmanagement in der Versorgungswirtschaft
Dozent: Klaus Knechten,
00.00.0000 Dortmund
Geschäftsprozessmanagement in der Versorgungswirtschaft
Dozent: Klaus Knechten,
00.00.0000 Eschborn (bei Frankfurt) Die Logik des Misslingens und die Logik des Gelingens

Die Logik des Misslingens und die Logik des Gelingens
Dozent: Gunter Steidinger,
00.00.0000 Hannover - Neuhaus Consulting GmbH, Expo Plaza 3 Personalentwicklung - eine Maßnahme zur Existenzsicherung?

Personalentwicklung - eine Maßnahme zur Existenzsicherung?
Dozent: Wolfgang Freybott,
00.00.0000 Frankfurt - Eschborn Die Logik des Misslingens und die Logik des Gelingens

Die Logik des Misslingens und die Logik des Gelingens
Dozent: Gunter Steidinger,
00.00.0000 Frankfurt Das Organisationskonzept Geschäftsprozessmanagement – Einsatzfelder und Grenzen

18:00 - 20:00 Uhr
Dozent: Horst Ellringmann,
| STARTSEITE |
| Zum Org-Portal |